Das FortiGuard Antivirus Service schützt vor neuen Viren, Spy- und Malware Bedrohungen und stärkt Systemschwachstellen um einen uner-wünschten Zugriff auf Ihr Netzwerk zu verhindern.


Leistungsmerkmale:
Automatische Updates: Das Antivirus-Service bietet gänzlich automatisierten Schutz gegen Viren und hält die FortiGate AntiVirus Firewall ständig up-to-date mit den aktuellsten AntiVirus-Signaturen.
Proaktive Bedrohungs-Bibliothek: Kompletter Schutz vor allen Netzwerk- u. Systembedrohungen
Einfache Installation:
Schnelle Implementierung ohne anhaltenden Overhead
Zwei-Wege Updates: Sowohl Push-, als auch Pull-Updates versprechen kürzeste Update Zeiten
Gerätebasierte Lizenzierung: Dadurch sparen Sie nicht nur beim Kauf, sondern auch Jahr für Jahr bei
den laufenden Wartungs-Kosten.
Wie arbeitet FortiGuard Antivirus?

1. Bedrohungs-Abgleich / Charakterisierung von Fortinet Technikern
2. Antivirus Signaturen entwickelt & getestet von Fortinet Technikern
3. Hochladen der Signaturen-Datenbank in das FortiGuard Netzwerk
4. Das FortiGuard Antivirus Service schickt das Update automatisch an die Fortinet Security-Systeme
5. FortiGate/FortiClient/FortiMail Einheiten werden dynamisch aktualisiert
6. Internet Angriff wird gestartet
7. FortiGate/FortiClient/FortiMail Einheiten blocken den Angriff
8. Das FortiGuard Antivirus Service setzt seine Arbeit fort um die neuesten Signaturen zu garantieren

Das FortiGuard Intrusion Prevention Service bietet Alarmbereitschaft, basierend auf einer anpassbaren Datenbank die mehr als 4000 bekannte schädliche Signaturen beinhaltet. Dies ermöglicht FortiGate Security Systems Angriffe zu stoppen, die herkömmlichen Host-basierten Antivirus-Systemen entgehen könnten und bietet eine unmittelbare Reaktion auf sich schnell ausbreitende Bedrohungen. Fortinet's weltweite IPS Entwickler-Teams "Follow the sun" ermöglichen Fortinet, Kunden mit Echtzeit-Angriff Signaturen zu versorgen.


Leistungsmerkmale:
Automatische Updates:
Hält den Schutz, mit den neuesten Virus, Spyware und Heuristik Signaturen, up-to-date
Intrusion Prevention System (IPS) Library:
Mehr als 4000 IPS Signaturen und die neueste Anomaly-Inspection-, Deep-Packet-Inspection- und Activity-Inspection-Systeme, die täglich aktualisiert werden.
Wie arbeitet FortiGuard Intrusion Prevention?

1. Bedrohungs-Abgleich / Charakterisierung von Fortinet Technikern
2. Signaturen entwickelt und getestet von Fortinet Technikern
3. Hochladen der Signaturen-Datenbank in das FortiGuard Netzwerk
4. Das FortiGuard Center Informations-Portal wird aktualisiert
5. Die FortiGuard Intrusion Prevention schickt das Update automatisch an die FortinetSecurity-Systeme
6. FortiGate/FortiClient Einheiten werden dynamisch aktualisiert
7. Internet Angriff wird gestartet
8. FortiGate/FortiClient Einheiten blocken den Angriff
9. Das FortiGuard IPS Service setzt seine Arbeit fort um die neuesten Signaturen zu garantieren

FortiGuard Web Filtering Service Ist ein gehosteter Service, entwickelt um Web-URL-Filterung z.B. für Schulen, Behörden und Unternehmen aller Größen bereitzustellen. Die Webfilter Lösung besteht aus zwei Teilen, dem Rating Server und dem Sicherheits-System. Der Rating Server ist eine Datenbank, die aus Milliarden von Web-Adressen besteht. Das Web Filtering Service kann auf allen FortiGate Security Systemen aktiviert werden um den Zugang zu schädlichen Webseiten zu regulieren oder zu blockieren die Mal-od. Spyware enthalten können.


Leistungsmerkmale:
Genauestes Blocken/Filtern: Bietet strategische Zugriffskontrolle, basierend auf Kategorien u. Websites
Umfangreiche URL Datenbank:
Mit 75 Kategorien, über 30 Millionen bewerteten Websites und mehr als 2 Milliarden Webseiten
FortiGate Integrierung: Volle Kompatibilität mit allen FortiGate Geräten mit automatischen pull-/push-Signaturen Update
Wie arbeitet FortiGuard Web Filtering?

1. Benutzer möchte auf eine Adresse zugreifen.
2. Wenn das Rating für die Web-Seite bereits im Cache der FortiGate-Einheit gespeichert ist, wird es sofort mit den
    speziellen Einstellungen für den Benutzer verglichen. Wenn die Web-Seite erlaubt ist, wird die Anfrage an die Website
    gesendet und die Antwort wird abgerufen.
3. Wenn das Rating für die Web-Seite nicht im Chache der FortiGate-Einheit gespeichert ist, wird die Anfrage an die Website
    gesendet und es wird gleichzeitig ein Rating-Antrag an den FortiGuard Rating Server gestellt.
4. Wenn die Rating-Antwort bei der FortiGate-Einheit ankommt, wird sie wieder sofort mit den speziellen Einstellungen
    für den Benutzer verglichen.
5. Wenn die Seite, laut Einstellungen, angezeigt werden darf, wird die Antwort der Seite zum Benutzer durchgestellt.
    Andernfalls wird eine Benutzerdefinierte "Blockiert" Nachricht and den Anfragenden gesendet und das Ereignis
    wird im Content-Filtering Störungsbuch vermerkt.

FortiGuard Antispam Service Das Antispam Subskriptions-Service reduziert die Menge von automatisch erstellten Spam-Nachrichten. Der Antispam-Dienst verwendet eine schwarze Liste aus IP-Adressen, zusammengestellt von Spam-Sonden die sich weltweit in ausgefeilten Spam-Filter-Tools befinden. Spam-Sonden sind Köder E-Mail-Adressen, die so konfiguriert sind, dass sie Spam anziehen um so die Antispam-IP-Adresse Liste zu erstellen. Das Antispam Service gewährleistet eine dynamische Aktualisierungen ständige Überwachung.


Leistungsmerkmale:
Dual-Pass Detection Technologie: Reduziert die Menge von Spam-E-Mail deutlich bevor sie in das Firmennetz eindringen und somit E-Mail-Attacken und Infektionen.
Benutzerdefinierte Einstellungen:
Extreme Flexibilität durch die Möglichkeit die Antispam Filter-Einstellungen für jede Domain, Benutzergruppe und jeden Benutzer gezielt zu bearbeiten
Simples Setup: Einmal einsatzbereit funktioniert FortiGuard Antispam Service vollautomatisch und benötigt keinerlei administrativen Aufwand.
Wie arbeitet Fortinet Antispam Solution?

Die Fortinet Antispam Lösung besteht aus FortiGate, FortiMail, und FortiClient, als Service-Delivery-Einheit, kombiniert mit FortiGuard Antispam Service um konstante Signatur-Updates zu garantieren. FortiGuard Antispam bietet globale Filter, während die Service Delivery-Einheit die Antispam-Lösung mit lokalen Filtern komplettieren.

1. FortiGate erhält die SMTP-E-Mail-Server-Source-Adresse und den E-Mail-Header, Betreff und Text
    der E-Mail für bekannten Spam Inhalt.
2. FortiGuard Antispam vergleicht die Informationen mit der Antispam IP-Addressen Liste.
3. Wenn die Quell-Adresse mit Einer aus der Liste von bekannten Spammern übereinstimmt,
    makiert FortiGuard-Antispam die E-Mail oder beendet die Sitzung laut Konfiguration des Firewall-Schutz-Profils.
4. Wenn FortiGuard Antispam keine Übereinstimmung feststellen kann, wird der E-Mail Empfang gestattet.
5. Der Mail Server sendet die E-Mail an den Benutzer.
« zurück