Einsatz in hygienesensiblen Umgebungen

Die Tastaturen und Mäuse dieser Kategorie besitzen eine geschlossene Silikonoberfläche. Sie sind daher komplett vor Eintritt von Flüssigkeiten, Staub und Schmutz geschützt. Geeignet sind diese Geräte für Einsatzumgebungen, in denen hohe Anforderungen an die Hygiene gestellt werden. Insbesondere Krankenhäuser, Labore, Unternehmen der Lebensmittel- oder Pharmazieerzeugung oder Hersteller mikroelektronischer Erzeugnisse profitieren von den Eigenschaften dieser Tastaturen und Mäuse.
Eine umfassende Reinigungs- und Desinfektionsfähigkeit der Geräte ermöglicht die Beseitigung von Bakterien und Keimen. Zudem besitzen einige Modelle antimikrobielle Eigenschaften, die oberflächig befindliche Mikroben angreifen und am Wachstum hemmen. Die robuste Bauweise sorgt für eine lange Lebensdauer. Bei einigen Modellen steht neben der Maus eine in die Tastatur integrierte Cursorsteuerung zur Verfügung.

Die InduProof® Tastatur- und Maus-Serie wurde für Industriezweige entwickelt, in denen eine komplette Reinigung und ein vollständiges Desinfizieren der verwendeten Geräte notwendig sind. Die Tastaturen haben eine verschleiß- und reißfeste Silikonummantelung mit speziellem Dura-Coating für ausgezeichnete mechanische und chemische Beständigkeit.

Das Silikonoberteil ist mittels Klebetechnologie mit einer 3 mm starken Aluminiumbodenplatte verbunden, wodurch eine Abdichtung nach IP68 erreicht wird (dies bedeutet komplette Dichtheit gegen Schmutz und Flüssigkeiten). Qualitativ hochwertige Kurzhubtasten gewährleisten präzise Dateneingabe mit taktiler Rückmeldung. Durch abgerundete Silikon-Tastenkappen lassen sich die Tastaturen besonders leicht reinigen.

« zurück